top of page

Klingende Rieden 2024 - die volksmusikalische Weingenusswanderung durch die Spitzer Weinterrassen

Die Klingenden Rieden am 18. Mai 2024 sind die einzigartige Weingenusswanderung durch die malerischen Weinterrassen und bieten die Möglichkeit, die vielfältigen Weine von Spitz an der Donau mit volksmusikalischen Klängen zu entdecken.


Der Startpunkt der Klingenden Rieden befindet sich am Spitzer Kirchenplatz. Von dort aus geht es durch die Kremserstraße zum Fuße der Ried Singerriedel, einer der bekanntesten Weinrieden Österreichs. Hier können die Besucher die ersten Weine des Tages vom Weingut Franz Hirtzberger und Weingut Fritz Rixinger probieren.


Der nächste Abschnitt der Klingenden Rieden führt die Teilnehmer über den Singerriedel zum Roten Tor. Beim Roten Tor gibt es Weine vom Weingut Thomas Özelt und Weingut Wolfgang Hofstätter zum Verkosten, dazu lässt sich die atemberaubende Aussicht auf Spitz genießen.



Anschließend geht es über die Ried Pluris bis zur Abzweigung in der Ried Hartberg. Auf diesem Weg können die Teilnehmer die landschaftliche Schönheit der Weinterrassen bewundern.

Am Aussichtsplatzerl erwarten sie die Winzer vom Weingut Anton Nothnagl und Weingut Johann Schneeweis.


Der letzte Abschnitt der Tour bei den Klingenden Rieden führt die Teilnehmer über den Ortsteil Quitten auf den 1000-Eimerberg. Dieser Aufstieg belohnt die Teilnehmer mit einer atemberaubenden 360-Grad-Aussicht und der Gelegenheit, die Weine der dort ansässigen Weingüter Karl Lagler und Weingut Roman Gritsch zu probieren.


 

+++ Anmeldung erforderlich +++ Begrenzte Teilnehmerzahl +++


Tickets können um € 30,00

unter klingenderieden@spitz-wachau.at gekauft werden

(begrenzte Teilnehmerzahl!)


Infos


Treffpunkt: 13:30 Uhr

Wo?: Spitzer Kirchenplatz


Dauer: bis ca. 18:00 Uhr

Wichtig: Festes Schuhwerk erforderlich!


 

Die Klingenden Rieden bieten eine einzigartige Möglichkeit, den Weinbauort Spitz zu erkunden und die Vielfalt der Weine kennenzulernen.


Für die musikalische Umrahmung sorgen die beiden regionalen Musikgruppen "Faltenblech" und das "Steinfeder Trio Kottes".


Ob Weinliebhaber oder einfach nur neugierig auf die Schönheit der Weinterrassen, die Klingenden Rieden sind ein absolutes Muss für jeden, der die Wachau besucht. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, an den Klingenden Rieden teilzunehmen und die Vielfalt der Weine der Klingenden Rieden zu entdecken.



Fotocredit/Bildnachweis: © Tourismusverein Spitz

Comments


bottom of page