top of page

Marillenblüte in der Wachau: Ein Blick auf die erwachenden Marillenbäume

Der Frühling ist in der Wachau angekommen, und mit ihm beginnt das lebhafte Schauspiel der Marillenbäume - die Wachauer Marillenblüte -, die ihre Knospen öffnen und sich auf die kommende Blütenpracht vorbereiten. Aktuell befinden sich die meisten Bäume im Entwicklungsstadium der "roten Knospe", wobei die zarten weißen Blütenblätter der Hauptsorte "Klosterneuburger" noch verborgen bleiben. Lediglich an einigen wenigen Standorten mit besonders warmer Witterung haben vereinzelt schon Blütenknospen ihre Schönheit entfaltet, doch dies betrifft nur einen minimalen Anteil der Marillenbäume in der Region. Für diejenigen, die das Spektakel live verfolgen möchten, bietet sich die Möglichkeit, den aktuellen Blütestand über die Webcam zu beobachten. Es ist ein faszinierendes Ereignis, das jedes Jahr aufs Neue die Schönheit und den Zauber des Frühlings in der Wachau offenbart.



Wachauer Marille - Webcam:


Flyer_Wachauer_Marillenbluete_2024
.pdf
Download PDF • 4.22MB


Bildbeschriftung: pressefoto_tourismusvereinspitz_marillenbluete2024_(c)tourismusvereinspitz_1.jpg


Fotocredit: (Fotos dürfen bei Namensnennung honorarfrei verwendet werden)

© Tourismusverein Spitz


Comments


bottom of page